Veröffentlicht am

Was bewirkt ein Durchflussbegrenzer?

Wasser haben wir im Überfluss – denken viele von uns! Es ist aber nicht so, denn weltweit herrscht in vielen Ländern Wasserknappheit, wie zum Beispiel aktuell die Dürre in Kalifornien zeigt, eine der größten Volkswirtschaften der Welt. Was kann unser kleiner Haushalt tun, um die Wasserprobleme der Welt vielleicht ein wenig lindern zu helfen? Schauen Sie bei Ihren Armaturen nach, ob Sie schon einen Durchflussbegrenzer nutzen.

Was ist ein Durchflussbegrenzer?

Wenn nicht, kaufen Sie einen Durchflussbegrenzer online in unserem Shop für Wasserpar-Produkte. Sie werden viel Effekt für wenig Aufwand und Geld erhalten, das versprechen wir Ihnen jetzt schon!
Doch was macht ein Durchflussbegrenzer denn genau? Nachdem Sie ihn mit wenigen einfachen Handgriffen zwischen Duschschlauch und Duschkopf angebracht haben, sorgt der Durchflussbegrenzer für einen geringeren Wasserdurchlauf.

Effekte durch den Durchflussbegrenzer

Zudem scheint sich durch den Durchflussbegrenzer der Wasserstrahl zu verändern, das fühlt man beim Duschen und das ist auch so.

  1. Das Wasser fühlt sich anders an, der Durchflussbegrenzer ändert die Haptik des Wassers, das sich jetzt weicher anfühlt
  2. Das „weichere“ Wasser scheint nun eine stärkere Durchflusskraft zu haben, als wenn es unbegrenzt fließt
  3. Auch akustisch ändert sich etwas: Das Wasser plätschert nicht mehr, sondern es rauscht
  4. Und die vierte Wirkung: die gewünschte Wasserersparnis

Wasser sparen durch Durchflussbegrenzer

So viele interessante Effekt durch einen kleinen Durchflussbegrenzer und das schon ab gut 5€!
Doch er ist nicht nur günstig, der Durchflussbegrenzer hilft Ihnen auch beim Wassersparen: Sparen Sie 100€ – 200€ Wasserkosten pro Jahr, nur durch die geringeren Mengen an Heißwasser, das durch Ihren Durchflussbegrenzer fließt!

Durchflussbegrenzer montieren

Dank Durchflussbegrenzer wird sich schwer ‚was tun auf Ihrer Wasser- und Strom- bzw. Gasrechnung. Leicht dagegen ist die Montage des Durchflussbegrenzers: Einfach Duschkopf abschrauben, Durchflussbegrenzer an den Schlauch drehen, Duschkopf wieder anschrauben, fertig!